Haarausfall WikiSite

Antiandrogene


Antiandrogene

Haarwuchs und Haarausfall sind eng mit der hormonellen Steuerung verbunden - und unstrittig spielen gerade die männlichen Hormone wie DHT wie auch andere Wikipedia:Antiandrogene eine entscheidende Rolle.

Viele Produkte setzen daher an der Hemmung der Hormone an. Dies kann auf verschiedene Weise erfolgen
  • bei der Bildung der Hormone
  • bei der Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron (DHT), so Finasterid

Chemische Antiandrogene

Wikipedia:Cyproteron

Natürliche Antiandrogene

Sabal-Extrakt (Extrakt der Wikipedia:Sägepalme)

Die Wirksamkeit der Antiandrogene ist je nach Produkt sehr unterschiedlich, und selbst starke Antiandrogene wie Cyproteron sind in ihrer Wirksamkeit umstritten.1

Erstellt 29.5.10

1. Thomas J. Androgenetic alopecia - Current status. Indian J Dermatol [serial online] 2005 [cited 2010 Aug 14];50:179-90. Available from: http://www.e-ijd.org/text.asp?2005/50/4/179/19741

Letzte Aktualisierung: Sun Aug 15 05:58:47 2010 durch sensitiv


Mail: info [at] sensitiv.de :: Impressum und Kontakt :: Quellen und Literatur :: * Datenschutz, Vertraulichkeitkeit ::
login | search | print
WWW.BOLTWIRE.COMAntiandrogene :: This page was generated on 06/27/17 13:56:07. Copyright © 2010, alle Rechte vorbehalten.